IHRE ZAHNARZTPRAXIS

IN ANGERMÜNDE             

Zahnärztin Katja Witte

 
 

Ist der Zahnnerv durch Karies entzündet oder sogar abgestorben oder wird der Zahnnerv durch einen Unfall verletzt kann man den Zahn meist nur durch eine Wurzelkanalbehandlung retten. Das entzündete oder abgestorbene Gewebe wird dabei, meist unter Betäubung/Anästhesie, entfernt und der so entstandene Hohlraum im Zahn mit einer Füllung verschlossen. Je nachdem wie weit die Entzündung im Zahn fortgeschritten ist, welche Bakterien dafür verantwortlich waren und wie die körpereigene Abwehr beschaffen ist liegen die Erfolgsaussichten einer WKB bei 60 bis 95%. Häufig muss der Zahn im Anschluss an eine solche Behandlung mit einer Krone versehen werden, denn wurzelbehandelte Zähne haben ein erhöhtes Frakturrisiko, da meist bereits ein großer Defekt am Zahn vorlag und das "Gefühl" für den toten Zahn nicht mehr so ausgeprägt ist.


Laser - mit Licht Entzündungen bekämpfen

 

Sanft zum Gewebe - stark gegen Bakterien

Bei Karies, Parodontitis, Entzündungen um Zahnimplantate oder Wurzelkanalinfektionen handelt es sich um Infektionen, die von Bakterien verursacht werden. Die Basis jeder Behandlung dieser Erkrankungen ist, die ursächlichen Bakterien wirksam zu entfernen und eine weitere Besiedlung zu verhindern.

Zusätzlich können durch Lasereinsatz besonders problematische Bakterien sicher und für den Körper sehr schonend abgetötet werden - ohne Nebenwirkungen. Häufig kann auf den Einsatz von Antibiotika sogar ganz verzichtet werden.

 

Aus Verantwortung für Ihre Gesundheit


Durch Kombination eines blauen Farbstoffes mit einem sanften Laserlicht können auch fortgeschrittene oder oftmals behandlungsresistente Infektionen wirksam geheilt werden.


Wurzelkanalinfektion:


Viele Bakterien verstecken sich im verzweigten Wurzelkanalsystem und kleinen Zusatzkanälchen eines Zahnes und entziehen sich so den herkömmlichen Behandlungsverfahren. Durch den Einsatz des Lasers ist es möglich, Keime bis in den letzten Winkel des Wurzelkanalsystems abzutöten und sogar resistente Problemkeime zu eliminieren. Das Ergebnis sind eine rasche Heilung und langfristige Erhaltung des Zahnes.

 

Wurzelkanalbehandlung

LEISTUNGS-ÜBERBLICKLeistungsuberblick.html
WILLKOMMENindex.html.html
ProphylaxeLeistungsuberblick_Prophylaxe.html
FüllungLeistungsuberblick_Zahnerhaltung_Fullungen.html
KroneLeistungsuberblick_Zahnerhaltung_Krone.html
InlayLeistungsuberblick_Zahnerhaltung_Inlay.html
Wurzelkanalbehandlung
TeilkroneLeistungsuberblick_Zahnerhaltung_Teilkrone.html
ParodontologieLeistungsuberblick_Parodontologie.html
ZahnerhaltungLeistungsuberblick_Zahnerhaltung.html
ZahnersatzLeistungsuberblick_Zahnersatz.html
Ästhetik/KosmetikLeistungsuberblick_Asthetik.html
IMPRESSUM/HAFTUNGSAUSSCHLUSSImpressum_Haftungsausschluss.html
ANFAHRT/KONTAKTAnfahrt_Kontakt.html
GÄSTEBUCHGastebuch.html